Selbstständig - ja oder nein?

Selbstständig - Welche Vorteile und Nachteile gibt es?

Die Hauptfrage, die man sicher stellen sollte: Bin ich geeignet für die Selbstständigkeit?

Das Wort Selbstständig besteht aus selbst und ständig. Häufig ist das zumindest auch am Anfang Programm. Man muß sich durchbeißen, Ideen haben, Sie schnell umsetzen können, sich mit Vertrieb und Marketing beschäftigen, mit Niederlagen und Absagen umgehen können und eigentlich ständig dazu lernen.

Alle haben so angefangen, die Großen wie die Kleinen. Als Belohnung kann man später vielleicht nur noch das tun, was einem Spaß macht und mehr als ein Angestellter verdienen.

Dazu gehört allerdings immer ein guter Plan, gute Vorbereitung und im Idealfall ein gutes Startkapital und Fördermittel.

Sollten Sie Unterstützung benötigen, sei es durch ein Existenzgründerseminar, bei dem Startkapital oder dem Businessplan – wir sind für Gründer da. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Bei einem persönlichen Termin können wir gern Ihre individuelle Unterstützung planen.

Angestelltenverhältnis - die Vor- und Nachteile

Vorteile Angestelltenverhältnis:
- ein großes Maß an Sicherheit
- regelmäßige Einnahmen
- meist einen Vorgesetzten, der einen anleitet

Nachteile Angestelltenverhältnis:
- wenig Aufstiegschancen
- wenig Möglichkeiten mehr zu verdienen
- eventuell eine Arbeit oder Chef den man nicht mag oder nicht zurecht kommt

Existenzgründung - die Vor- und Nachteile

Vorteile Existenzgründung:
- man macht das, was einem Spaß macht
- freie Zeiteinteilung
- unbegrenzte Verdienstmöglichkeiten

Nachteile Existenzgründung:
- hohes Risiko, auch im Privatvermögen (je nach Unternehmensform)
- anfänglich sehr zeitintensiv
- eventuell unregelmäßige Einnahmen

Mit der BDS Akademie mit mehr Wissen in die Existenzgründung.

Existenzgründerseminar

  • Seminar buchen
  • Existenzgründerseminar Jena
  • Existenzgründerseminar Weimar
  • Existenzgründerseminar Gera
  • Existenzgründerseminar Saalfeld-Rudolstadt

Fördergelder für Gründer